Karpfen Angeln Shop, Karpfenshop

EUR
fortschrittlich
    fortschrittlich

    Nachricht

    Sonderangebot

    empfohlen

    Bestseller

    Schlussverkauf

    Auktionen

    Geschenkidee

    Nachricht

    Akkus, Batterien, Powerbanks, Ladegeräte, Solarpanels

    Barrows & Trolleys

    Bekleidung

    Bissanzeiger

    Bivvys, Brollies und Schirme

    Boilie Basis-Mixe

    Boilieherstellung

    Boilies / Hookbaits

    Boiliezutaten

    Boote

    Bootsmotoren

    Campingausrüstung

    Dips, Booster

    Echolote

    Eimer, Kisten und Futterschaufeln

    Fake Baits

    Fertigrigs

    Fischpflege

    Futterboote

    Geschenkgutscheine, Geschenkkarten, Geschenke

    Karpfenangeln Zubehör und Montageteile

    Karpfenbleie

    Karpfenhaken

    Karpfenliegen

    Karpfenrollen

    Karpfenruten

    Karpfenschnüre

    Karpfenstühle

    Landing Nets

    Literatur und DVD´s

    Marker & Marker Floats

    Partikel, Tigernüsse

    Pellets, Paste, Groundbaits

    Pop-Ups

    PVA

    Rod Pods, Banksticks & Zubehör

    Rod Sleeves

    Schlafsäcke, Kissen, Bedchair Covers

    Tackle Boxen & Ordnungssysteme

    Taschen & Rucksäcke

    Unterwasserkameras

    Wafters

    Werbeprodukte

    Angelbekleidung

    Angelfutter für Feeder

    Eimer, Boxen, Siebe, Anlockzubehör

    Feeder Gewichte

    Feeder Rollen

    Feeder Ruten

    Feeder Schnüre

    Feeder-Haken

    Feeder-Rig-Geldbörsen

    Feeder-Sitze und -Stühle

    Feeder-Zubehör und -Werkzeuge

    Feeder-Zubehörboxen

    Fertige Feeder Vorfächer

    Futteral für Feeder-Angelruten

    Futterkörbe - Klassischer Feeder

    Futterkörbe und Formen - Method Feeder

    Hakenköder für Feeder

    Kescher, Netze, Matten

    Taschen und Hüllen für Feeder-Zubehör

    Zubehör für Feeder-Sitze und -Stühle

    Anmeldung
    fortschrittlich
    Quick TipsKevlar Slip D-Rig - Vorfach für Hänger
    07 Februar 2024 R.
    Adam Skrzypek

    Kevlar Slip D-Rig - Vorfach für Hänger

    Jahrelanges Karpfenangeln hat es für mich geradezu notwendig gemacht, in Hindernissen zu fischen, wo in der Regel die Äste versunkener Bäume mit Moos bedeckt sind. Obwohl der Spruch „wo Äste sind, sind auch Ergebnisse” als Phrase betrachtet werden könnte, ist es für mich oft eine unerlässliche Bedingung, wenn ich einen Platz wähle, um meine Montage abzulegen.

    Einfach ausgedrückt, ich kann/will nicht anders angeln. Um sicher in Hindernisbereichen "karpfenangeln" zu können, muss ich von der Montage, die ich verwende, überzeugt sein. In solch einer Situation benutze ich ausschließlich den Kevlar Slip D-Rig.

    Die wichtigsten Elemente des Kevlar Slip-D-Rig Vorfachs:

    Bei diesem Vorfach ist die Verwendung von PB Products Hollow Kevlar 80lb als Vorfachmaterial von besonderer Bedeutung. Häufig sind Snag-Leader aus einem samtigen Material gefertigt. Sie sind hervorragend geeignet, wenn sie entsprechend ihrer Definition eingesetzt werden, aber wenn wir dieses spezielle Vorfach mit einem schweren Leader binden wollen, ist die „Rauheit“ des Kevlars von PB hier ein unverzichtbarer Faktor. Zusätzlich ist die Verwendung eines Nash Twister Long Shank Hakens meiner Meinung nach in diesem Fall die einzig richtige Wahl. Der verlängerte, gerade Schenkel positioniert die D-Schlaufe perfekt und verbessert das Anhaken.

    Das Kevlar Slip-D Rig Vorfach ist meiner Meinung nach das widerstandsfähigste Karpfen-Vorfach aufgrund der verwendeten Materialien. Hollow Kevlar PB Products 80lb und der Nash Twister Haken in der Long Shank Ausführung in Größe 2 sind zweifellos Komponenten für spezielle Aufgaben. Wenn du jemals ein durchtrenntes oder gerissenes Vorfach aus dem Wasser gezogen hast, solltest du diese Lösung ausprobieren.

    Dieses Vorfach wurde mir vor einigen Jahren von meinem guten Freund Arek Klimaszka gezeigt, der es zur Perfektion entwickelt hat. Indem er ganze Saisons in den technisch anspruchsvollsten Kiesgruben in Polen und anderswo verbringt, gelingt es ihm, große Karpfen aus Orten zu entnehmen, wo dies sehr schwierig ist. Ich habe eine Modifikation an diesem Vorfach vorgenommen, d.h. statt klassische Schlaufen mit einem "Achtknoten" zu bilden, wie Arek es tut, entschied ich mich, beide Enden des Vorfachs mit einer Nadel zu flechten, wie bei Leadcore-Materialien, denn das Material Hollow Kevlar erlaubt dies.

     

    Um dieses Vorfach zu binden, benötigen Sie:

    1. Snag Leader mit Kevlarzusatz Snag Leader Hollow Kevlar PB Products 80lb
    2. Karpfenhaken Nash Twister Long Shank Größe 2
    3. Mikro-Drehwirbel mit Ring (hook ring swivel)
    4. Beschwerung Fox Kwik Change Pop Up Weights Größe BB
    5. Hakenpositionierer Fox Flippas Tungsten Größe 1-5
    6. Knotenzieher
    7. Köderschnur (bait floss)
    8. Anti-Tangle-Hülse (anti tangle sleeve)
    9. Ködernadel
    10. Leadcore-Nadel
    11. Feuerzeug
    12. Köder, in meinem Fall Proteinkugeln

    dsc02119

    Sie finden sie hier:
    PB Hollow Kevlar Braid
    Farbe Unkraut / Grün
    30,13 EUR
    Tasse »
    Nash Twister Long Shank
    Größe 2
    6,25 EUR
    Tasse »
    Nash Hook Ring Swivels
    Verpackung 10 Stück
    4,69 EUR
    Tasse »
    Fox Kwik Change Pop Up Weights
    Größe BB (0,4g)
    6,02 EUR
    Tasse »
    Fox EDGES Essential Tungsten Flippas
    Verpackung 10szt
    5,35 EUR
    Tasse »
    Korda Pulla Tool
    Verpackung 1 Stück
    5,58 EUR
    Tasse »
    Korda Bait Floss
    Verpackung 30m
    6,02 EUR
    Tasse »
    Fox CAMO Anti Tangle Sleeves
    Größe Standard
    4,02 EUR
    Tasse »
    Korda Splicing Needle
    Verpackung 1 Stück
    4,24 EUR
    Tasse »
    Korda Heavy Latch Needle
    Verpackung 1 Stück
    4,24 EUR
    Tasse »
    Rockworld - Feuerzeug
    Farbe Gelb
    1,11 EUR
    Tasse »
    Eko Baits Gold Series Hookbaits - King Squid
    Durchmesser 20/24 mm
    6,02 EUR
    Tasse »
    Eko Baits Wafters - King Squid
    Durchmesser 15/20mm
    7,81 EUR
    Tasse »

    Schritte zum folgen:

    1 Bereiten Sie das PB Products Hollow Kevlar-Material vor.
    2 Schneiden Sie etwa 40 cm Material ab.
    3 Bereiten Sie die Nadel zum Flechten des Leadcore-Materials vor.
    4 Verwenden Sie eine Nadel, um etwa 7 cm des Hollow Kevlar PB zu fädeln.
    5 Während des "Ziehens" des Materials, fügen Sie die Spitze des Ziehwerkzeugs in die entstehende Schlaufe ein, damit sie die richtige Größe erhält und auch das korrekte "Nachziehen" aller Maschen erleichtert wird.
    6 Verfahren Sie genauso mit dem anderen Ende des Vorfachmaterials.
    7 Nachdem Sie beide Geflechte erstellt haben, platzieren Sie in beiden Schlaufen die Ziehwerkzeuge und dehnen Sie das Material mit der entsprechenden Kraft - die Geflechte werden sich entsprechend anordnen, was das Lockern der Schlaufen verhindert, was das Letzte ist, was Ihnen beim Drill eines großen Karpfens passieren sollte....
    8 Vorfachmaterial für die Herstellung des Kevlar Slip D-Rig Montage bereit!
    9 Bereiten Sie den Haken vor.
    10 Führen Sie das "Kevlar"-Öhr durch das Hakenöhr, indem Sie es von der Innenseite einführen.
    11 Bereiten Sie einen Micro-Wirbel mit Ring vor, der zur Befestigung des Köders dient.
    12 Fädel das Mikroringchen des Micro-Wirbels auf der Schlaufenseite auf, die du gerade durch das Hakenöhr gezogen hast.
    13 Die gleiche Schlaufe, auf die du gerade den Mikro-Wirbel aufgezogen hast, ziehe durch die Spitze des Hakens.
    14 Formen Sie eine Schlaufe, indem Sie sie um den Hakenschenkel herumlegen, wie es auf dem Foto gezeigt wird. Die entstandene "D"-Schlaufe ermöglicht es, dass der Wirbel mit dem montierten Köder sich frei bewegen kann.
    15 Bereiten Sie die Boilies vor, die Sie als Köder verwenden werden. Ich habe mich für einen 20mm-Köderboilie entschieden, der mit einem 16mm ausbalancierten Boilie "unterhängt" wurde.
    16 Fädeln Sie die ausgewählten Köder auf die Nadel.
    17 Bereiten Sie den Köderfaden (Baitfloss) vor.
    18 Schneiden Sie einen ungefähr 20 cm langen Abschnitt der Köderschnur ab und fädeln Sie diesen dann durch das Öhr des Mikro-Wirbels, das an der "D"-Schlaufe befestigt ist.
    19 Falten Sie den eingefädelten Faden "zur Hälfte", so dass beide Enden ungefähr gleich lang sind, und ziehen Sie dann mit einer Nadel den Köder auf.
    20 Richte die Köder richtig auf dem Baitfloss ein. Du kannst, wie in diesem Fall, einen gewissen Abstand zum Wirbel lassen, oder die Kugeln komplett bis zum Mikro-Wirbel "heranziehen" - alles hängt von der Kombination der Anzahl und Größe der Köder sowie von deinen persönlichen Vorlieben ab.
    21 Überschüssige Fäden an den Ködern schneiden Sie bitte so ab, dass etwa 1,5-2 cm "Schnurrhaare" übrig bleiben.
    22 Verschmore die verbleibenden "Schnurrhaare" und drücke sie dann, während sie noch heiß sind, mit der Seite des Feuerzeugs fest.
    23 Durch das Abflachen der verbrannten "Schnurrhaare" entstand eine Art Stopper, der die Köder wirkungsvoll auf dem "Hair" hält.
    24 Richten Sie den Positionierer ein.
    25 Fädeln Sie den Positionierer auf die Nadel auf.
    26 Verwenden Sie eine Sperrnadel, um den Flippas-Positionierer auf das "Kevlar" von der Seite der restlichen Schlaufe aufzufädeln.
    27 Ziehen Sie den Hakenpositionierer über das Hakenschlaufe. Durch die Verwendung eines Hakenpositionierers positioniert sich der Haken nach dem Einsaugen durch den Fisch korrekt in seinem Maul, wobei die Spitze in seine Unterlippe gerichtet wird. Zusätzlich ermöglicht der Einsatz eines Hakenpositionierers einen schnellen und wiederholten Austausch des Hakens, wenn dies erforderlich ist.
    28 Ein weiterer Faktor, der die Position des Hakens beim Einsaugen durch den Fisch beeinflusst, ist das Gewicht, das 2-3 cm hinter dem Hakenöhr auf dem Vorfachmaterial montiert wird. Zu diesem Zweck ziehe ich auf den "Kevlar" Mikrogewichte von Fox kwik Change Pop Up Weights in der Größe BB auf.
    29 Platzieren Sie das Kwik Change Gewicht auf dem Vorfachmaterial und bestimmen Sie dessen endgültige Position.
    30 Platzieren Sie eine spezielle Gummisicherung in der Spalte des Bleigewichts, um es am Vorfachmaterial zu fixieren.
    31 Schneiden Sie den überschüssigen Gummischutz ab.
    32 Der letzte Schritt ist die Montage des Anti-Tangle-Sleeves, mit dem du schnell und einfach den Vorfach am Set austauschen kannst, zum Beispiel mitten im Gewässer auf dem Ponton.
    33 Ziehe die Anti-Verwicklungsmanschette auf die Verriegelungsnadel.
    34 Haken Sie die Nadelspitze in die Schlaufe ein und schieben Sie die Schrumpfschlauch über das Vorfachmaterial.
    35 Optimaler Vorfach für schwierige Bedingungen mit fertigen Haken!
    Nachricht » Schlussverkauf » Sonderangebot
    Abonnieren Sie den Newsletter und bleiben Sie über die besten Angebote auf dem Laufenden!
    Kontaktdaten

    Ladengeschäft:
    ul. Mikołaja 9A,
    47-400 Racibórz
    Tel. 883 474 729

    sklep@rockworld.pl Anfahrt auf Google Maps anzeigen

    Online-Shop:
    sklep@rockworld.pl https://www.rockworld.pl

    Konto PLN: 51 1140 2004 0000 3102 3558 4460

    Konto EURO: PL64 1140 2004 0000 3812 0174 2683 (BIC: BREXPLPWMBK)

    Konto GB: PL63 1140 2004 0000 3112 0174 3723 (BIC: BREXPLPWMBK)

    Konto USD: PL37 1140 2004 0000 3012 1316 1916 (BIC: BREXPLPWMBK)

    Konto CZK: PL02 1140 2004 0000 3312 1316 1429 (BIC: BREXPLPWMBK)

    Konto HUF: PL39 1140 2004 0000 3012 1316 1783 (BIC: BREXPLPWMBK)

    Copyright © ROCKWORLD - Alle Rechte vorbehalten.
    Die Verwendung von Fotos und Texten ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt.

    © Rockworld 2004 - 2024

    ROCKWORLD achtet auf Ihre Privatsphäre!

    Unsere Website verwendet Cookies, die dazu beitragen, Ihnen sichere und komfortable Bedingungen während Ihres Besuchs auf unserer Seite zu gewährleisten. Dank der Cookies können wir Ihre Bedürfnisse verstehen und die Inhalte von Werbung an Ihre Interessen anpassen.

    Sie können alle Cookies akzeptieren, dies ist jedoch nicht notwendig, um die Seite zu nutzen. Sie können Ihre Einwilligungen an Ihre Bedürfnisse anpassen - die Entscheidung liegt bei Ihnen. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und Ihre Auswahl modifizieren.

    Detaillierte Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

    » Datenschutz des Benutzers
    Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen sichere und komfortable Bedingungen während Ihres Besuchs auf unserer Seite zu gewährleisten. Sie helfen uns auch Ihre Bedürfnisse zu verstehen, einschließlich der Anpassung der Werbeinhalte an Ihre Interessen. Mehr Informationen
    » Technische Cookies
    Dank ihnen funktioniert unsere Webseite korrekt. Technische Cookies sind notwendig, damit unsere Webseite richtig funktionieren kann. Sie dienen Ihrer Sicherheit, der Aufrechterhaltung der Sitzung und der korrekten Anzeige der Webseite.
    » Analytische Cookies
    Dank ihnen passen wir die Website an Ihre Bedürfnisse an! Analytische Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie sich auf unserer Website verhalten, einschließlich der Speicherung Ihrer Präferenzen, individuellen Einstellungen und Auswahlmöglichkeiten. Auf dieser Grundlage wissen wir, wie wir unsere Website verbessern und unser Angebot erweitern können.
    » Marketing-Cookies
    Dank ihnen erhalten Sie personalisierte Werbung! Wir verwenden Marketing-Cookies, um Ihnen passende Produktwerbung anzuzeigen, die Ihnen nützlich sein könnte. Diese Werbung zeigen wir sowohl auf unserer Seite als auch auf den Seiten unserer Partner, basierend auf Ihrem Verhalten auf unserer Seite.
    Hallo!
    Sie können uns eine Frage stellen, indem Sie einfach auf die Schaltfläche "Chat starten" klicken. Denken Sie daran, dass der Inhalt der Konversation gespeichert wird!

    Bevor Sie beginnen, teilen Sie uns bitte Ihre Daten mit: